es wird gesucht

Lesung mit Barbara Saladin 
Freitag 22. November 2019, 19.00 Uhr

Barbara Saladin wurde an einem Freitag, den 13. im Jahr 1976 geboren
und lebt als freie Journalistin, Autorin und Texterin im Oberbaselbiet.
Sie schreibt Kriminalromane, Kurzgeschichten, Sachbücher und Theaterstücke,
Artikel und Reportagen, sie textet, fotografiert, recherchiert, lektoriert
und organisiert. Bei einem Abstecher in die Welt der bewegten Bilder
realisierte sie einen Kinofilm. Seit einem Krimi-Stipendium auf der
Ostfriesischen Insel Juist ist sie– literarisch gesehen – sowohl in
den heimischen Baselbieter Jurahügeln als auch auf den Nordseeinseln
zu Hause. 2017 wurde Barbara Saladin mit dem Kantonalbankpreis Kultur ausgezeichnet.

 

Die Baselbieter Autorin liest für uns Kurzkrimis aus ihrem
aktuellen Buch "Mörderisches Baselbiet". In Baselland treiben Kriminelle,
Rächer und Entführer ihr Unwesen, eifersüchtige Jäger greifen zur Flinte
und erbitterte Feinde trachten sich nach dem Leben. Wenn dann noch der Geist
eines Ermordeten um den Aussichtsturm streift und sich auf einer Kuhweide die
tödlichen Freizeitunfälle häufen, dann ist's definitiv vorbei mit der Idylle
im Landkanton. Rasante, skurrile und spannende Kurzkrimis aus dem Baselbiet,
die beweisen: Die ländliche Beschaulichkeit trügt.Wir sind gespannt auf diese
einmalige Lesung und auf angeregte,
packende Diskussionen im Anschluss!

Eintritt: 15.- (inkl. Getränke)

 

Unseren aktuellen Newsletter zum Online lesen finden Sie hier Newsletter.



 

 

Unsere Öffnungszeiten

Montag
geschlossen
Dienstag
09.00 - 12.15
14.00 - 18.30
Mittwoch
09.00 - 12.15
14.00 - 18.30
Donnerstag
09.00 - 12.15
14.00 - 18.30
Freitag
09.00 - 12.15
14.00 - 18.30

Samstag
 
09.00 - 16.00
Sonntag geschlossen

Kommen Sie vorbei

Buch am Dorfplatz AG
Baslerstrasse 2a
4123 Allschwil
Telefon +41 (0)61 481 34 35
info@buch-allschwil.ch

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Unsere Adresse
  • Buch am Dorfplatz AG
  • Baslerstrasse 2a
  • 4123 Allschwil
  • info@buch-allschwil.ch

Tel.: 061 481 34 35